SHZ: Stiftung Homöopathie-Zertifikat

Seit 2007 zertifizierte Therapeutin, Dozentin und Supervisorin durch die
SHZ – Stiftung Homöopathie-Zertifikat.

Die SHZ zertifiziert homöopathisch arbeitende Heilpraktiker und Ärzte, die ihre Qualifizierung als TherapeutIn, DozentIn oder SupervisorIn nachgewiesen haben.
Fundierte Qualitätsrichtlinien stellen sicher, dass die überprüften TherapeutInnen die Klassische Homöopathie in Theorie und Praxis beherrschen.
Ferner beinhaltet die Zertifizierung eine umfassende Verpflichtung zur regelmäßigen Fortbildung auf homöopathischem und klinischem (schulmedizinischem) Gebiet, die laufend nachgewiesen werden muss.

Gleiches gilt für DozentInnen und SupervisorInnen bezüglich pädagogischer oder supervisorischer Themen. So erhalten PatientInnen und StudentInnen eine zuverlässige Orientierungshilfe.